So sieht das Galaxy S8 aus: Erstes echtes Bild geleakt

Der Leaker Evan Blass hat ein erstes Bild von Samsungs Galaxy S8 im Internet veröffentlicht. Nach vielen Konzepten und Fakes soll es sich tatsächlich um das erste echte Bild von Samsungs neuem Flaggschiff handeln. Darauf zu sehen: Der Kopfhöreranschluss ist entgegen anders lautenden Gerüchten nach wie vor vorhanden. Der Fingerabdrucksensor befindet sich nun auf der Rückseite direkt neben der Kamera.

Angeblich wird das Galaxy S8 nicht auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt, sondern auf einem separaten Event am 29. März 2017.

Verfügbarkeit und Preis:

Das Galaxy S8 soll laut dem “Guardian” ab 21. April verfügbar sein und ab 799 Euro kosten. Angeblich verlangt Samsung 799 Euro für das 5,8-Zoll-Modell und 899 Euro für das-6,2 Zoll-Modell.

weiterlesen bei Chip.de